Über uns

Gegründet wurde der Feld- und Compoundbogen Sportverein St.Leon-Rot im Jahr 1983.

Als unabhängiger Verein sind wir keinem Schützenverein angegliedert, aber dem Dachverein der Bogenschützen DFBV angeschlossen.

Bei uns darf jeder Bogen geschossen werden, Armbrüste sind allerdings nicht erlaubt.

Ca. 80 Bogenschützen zählen zu unseren Mitgliedern, etwa 1/4 davon sind Kinder und Jugendliche.

Ein freundschaftliches Miteinander, das gemeinsame Trainieren, Feiern und selbstverständliche Anpacken ist uns, den Bogenschützen, ganz besonders wichtig. Es macht unseren Verein aus!

Deshalb haben wir in unserer Satzung keine Pflicht-Arbeitseinsätze oder -Mithilfen bei Veranstaltungen festgeschrieben. Andererseits ist der Verein mit seinem außerordentlich geringen Mitgliedsbeitrag auf die freiwillige Mithilfe aller bei Arbeitseinsätzen und Veranstaltungen angewiesen.

Mitgliedsbeitrag und Aufnahmegebühr sind in unserem Aufnahmeantrag aufgeführt, das nach einer beiderseitigen Probezeit vom Vorstand übergeben wird.